Unser Anspruch ..

.. ist ganz einfach:   Aktivster Paddelklub Baden-Württembergs zu sein und zu bleiben! Seit vielen Jahren hängt der Wanderpokal des aktivsten Klubs in unserem Bootshaus ebenso wie die Paul-Walter-Medaille!

Ausbildung und Training

Unsere Ausbilder setzen alles daran, den Mitgliedern ebenso sicheres wie sportlich effizientes Paddeln zu vermitteln. Und dies nicht nur im Sommer bei den Anfänger-Kursen sondern auch im Winter z.B. im Marbacher Hallenbad bei der Schulung im richtigen, mitunter lebensrettenden Gebrauch von Schwimmweste, Wurfsack, Cowtail, Paddelkarabiner  etc.

Philosophie

  • Paddeln und paddeln lassen Paddeln und paddeln lassen

    Bei uns kann jeder paddeln wie er mag! Allerdings aktiv sollte er schon sein! Aber bei der in unserem Vereinsleben und im Jahreskalender gebotenen Programmvielfalt findet jedes Mitglied ganz sicher passende Aktivitäten.

Leistungen

  • 1 Vorteil 1

    Paddeln im KCM heißt sportlich und gemeinschaftlich aktiv sein und davon profitieren.

  • 2 Vorteil 2

    Unser Bootshaus und das Klub-Bootsmaterial steht allen Mitgliedern zur Verfügung.

  • 3 Vorteil 3

    Teilnahme an allen LKV- und DKV-Veranstaltungen als DKV-Mitglied!

  • Veranstaltungen

    Jahreskalender: Klicken für Großansicht .. Der Terminkalender ist meist gut gefüllt! Nicht nur die vielen Wander- oder Wildwasserfahrten stehen auf dem Programm.
    Auch andere Termine wie Bilderabende im Winterhalbjahr oder das Karnevalsfest im Bootshaus oder das große Sommerfest im Anschluß an die Kanuverbandstour des KVBW auf dem Neckar. Aber auch die halbjährlichen Altpapiersammlungen zur "Stärkung" der Vereinskasse usw. ..

  • Spezial-Programme
    Spezial-Programme

    Spezielle Kurse und Sonder-Veranstaltungen gibt es natürlich auch! So z.B. eine Ausbildung zur korrekten Erste-Hilfe-Leistung in Outdoor-Umgebung! Oder auch informelle Vorträge über relevante Gesetzesregelungen durch die Wasserschutzpolizei!
    Die genauen Termine dafür finden sich im Jahreskalender, der auch Download-Bereich runtergeladen werden kann.

  • Mitmachen beim KCM?

    Nichts einfacher als das! Senden Sie eine Mail an paddeltraining@kanuclubmarbach.de. Einer unserer Ausbilder wird dann Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Sie z.B. zu einem vereinbarten Termin bei unserem Bootshaus willkommen heißen. Dieses Schnupperpaddeln ist für Sie selbstverständlich kostenlos!

  • Unsere Möglichkeiten

    Auf unserem Klub-Gelände und in unserem Bootshaus gibt es nicht nur Platz für Boote und Ausrüstung. Kleine Gruppen von Wasserwanderern können bei uns z.B. sehr gut zelten und übernachten. Eine möglichst frühzeitige Anfrage-email an: bootshauswart@kanuclubmarbach.de erleichtert die Planung.

  • Klub-Beitrag

    Unser Mitglieds-Jahresbeitrag sowie die Bootsliegeplatzgebühr ist im Verhältnis zum Gebotenen äußerst moderat. Aufgrund der Mitarbeit unserer Mitglieder z.B. bei Fest-Aktivitäten bleibt Geld übrig für aktuelles Bootsmaterial oder die Gelände-Infrastruktur. Die aktuelle Beitragsordnung ist unter infos->Downloads zu finden.